Beliebte Tagescremes mit LSF im Test 2017

Die Sonne ist etwas Wunderbares. Sie macht glücklich und hält gesund. Doch zu viel davon kann der Haut schaden. Dies ist bekannt und zu einem hochsommerlichen Strandbesuch gehört für die meisten Menschen eine Sonnencreme mit LSF (Lichtschutzfaktor). Doch wird manchmal vergessen, dass uns die Sonne nicht nur im Urlaub begleitet, sondern jeden Tag für uns scheint. Deswegen sollte zu einer Gesichtsroutine am Morgen eine Pflege mit LSF gehören – besonders an heißen und sehr sonnigen Tagen. Was bietet sich mehr an als ein Produkt, das sowieso täglich zum Einsatz kommt: Die Tagescreme.
In diesem Artikel werden viele Fragen rund um den Lichtschutzfaktor (LSF oder SPF) gestellt und beantwortet. Welcher Lichtschutzfaktor für welchen Hauttyp, welcher LSF für das Gesicht, wie hoch sollte er sein, wie stelle ich meine eigene LSF Creme her? All dies und noch viel mehr, werden wir hier erklären.

Tagescreme mit LSF Faktor Vergleich 2017

1. Simon & Tom Pure Hydra Hydrating Firming Day Cream SPF15 – Tagescreme für intensive Feuchtigkeitspflege mit Anti-Aging Effekt und UV Schutz.

Der Hersteller Simon & Tom hat es sich zum Ziel gemacht, Frauen auf der ganzen Welt natürliche und effektive Kosmetikprodukte zu Verfügung zu stellen – und das zu fairen Preisen! Ein wichtiger Bestandteil der von Simon & Tom vertriebenen Kosmetika ist ein organisch zertifiziertes Arganöl aus eigener Herstellung in Marokko.
Simon und Tom LSF Creme

  • Marke: Simon & Tom
  • Produkt: Pure Hydra Hydrating Firming Day Cream SPF15
  • Funktion: Anti Aging, Feuchtigkeit und Sonnenschutz
  • Preis: Haendler Button

Die Simon & Tom Pure Hydra Hydrating Firming Day Cream ist eine intensiv pflegende Tagescreme, die durch die effektiven Inhaltsstoffe und den integrierten UV Schutz längerfristig für ein frisches und jüngeres Hautbild sorgt. Aktive Inhaltstoffe wie Arganstammzellen und Hyaluron unterstützen die Haut bei der Zellerneuerung, sorgen für eine Reduzierung von Falten und feinen Linien und verhelfen so zu einer ebenmäßigen und gepflegten Haut. Das enthaltene Vitamin C stimuliert die Kollagenprodution und revitalisiert die Haut auf natürliche Weise. So wird der Haut geholfen, jünger und glatter auszusehen.
Durch die leichte, nicht fettende Textur ist die Creme für alle Hauttypen geeignet und eignet sich hervorragend als tägliche Make-Up-Basis.

2. Doctor Eckstein BioKosmetik Beautipharm® All Day Moisturizing Balm SPF 15 50ml

Das Geheimnis und die ausgezeichnete Qualität von Doctor Eckstein BioKosmetik® Tagespflege mit SPF 15 beruht auf einem einem fundiertem und ausgezeichneten pharmazeutischen und biokosmetischen Know-How, sowie einer jahrzehntelang ausgebauten und gewachsenen Erfahrung in der Produktentwicklung natürlicher Pflegeprodukte und Kosmetika. Dr Eckstein Beautypharm Tagespflege LSF 15

  • Marke: Doctor Eckstein
  • Produkt: Beautipharm® All Day Moisturizing Balm SPF 15
  • Funktion: Anti Aging, Feuchtigkeit und Sonnenschutz
  • Preis: Haendler Button

Der Doctor Eckstein BioKosmetik Beautipharm® All Day Moisturizing Balm ist eine reichhaltige Gesichtspflege, die sich durch ihre leichte und pflegende Textur perfekt füt die tägliche Anwendung eignet. Sie spendet Feuchtigkeit und beugt so einer Austrocknung vor. Der enthaltene UV-Schutz schützt die Haut ganzjährigen vor aggressiven UV-Strahlen und beugt so längerfristig einer vorzeitigen Hautalterung vor. So sorgt das Beautipharm® All Day Moisturizing Balm mit hochwertigen, pflegenden und beruhigenden Inhaltsstoffen wie Allantoin, Kakaobutter, Bisabolol, natürlichen Feuchtigkeitsfaktoren, der Haut dauerhaft weicher, geschmeidiger und frischer auszusehen.
Allantoin wirkt besonders beruhigend auf gestresste Haut und ist zudem entzündungshemmend und somit für besonders sensible Haut bestens geeignet. Ebenso wie das enthaltene Bisabolol – einem entzündungshemmenden Wirkstoff, der aus dem ätherischen Öl der Kamille gewonnen wird.

Vitamin A (Retinol) gilt als wahrer Energie-Booster für die Haut nd hilft, die Zellregeneration anzukurbeln und vorzeiteiger Hautalterung vorzubeugen. Die Haut erscheint so frischer und strahlender.

Vitamin E hilft der vorzeitigen Hautalterung vorzubeugen, da es die durch schädliche UV-Strahlung verursachten Verbindungen unschädlich macht.
Wie alle Produkte von Doctor Eckstein ist auch das Beautipharm® All Day Moisturizing Balm vollständig frei von Parfümölen, Farbstoffen, etherischen Ölen, sowie Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs. Bei regelmäßiger Haut fühlt sich die Haut spürbar durchfeuchtet, gepflegter und praller an.

3. A4 DAY WATCH (50ml) Anti-Aging Tagespflege mit SPF 20.

Das 2004 in München gegründete Unternehmen ESM GmbH & Co. KG entwickelt mithilfe eines renommierten Kosmetiklabors qualitativ hochwertige Hautpflegeprodukte mit den besten Pflegestoffen aus der Natur. Dabei wird bewusst und vollständig auf umstrittene Inhaltsstoffe wie Parabene, Silikone, anionische Tenside und Formaldehydabspalter verzichten. So auch bei der A4 Day Watch mit SPF 20.

A4 Day Watch Anti Aging Tagespflege mit SPF 20

  • Marke: A4 Cosmetics
  • Produkt: DAY WATCH Anti-Aging Tagespflege mit SPF 20
  • Funktion: Anti Aging, Feuchtigkeit, Schutz gegen freie Radikale, und Sonnenschutz
  • Preis: Haendler Button

Grundsätzlich beugt eine gute Gesichtspflege mit Sonnenschutz der frühzeitigen Hautalterung vor und verhindert so Feuchtigkeitsverlust und dadurch entstehende Falten und Linien – und das nicht nur im Sommer. Denn schädliche UV-Strahlen begleiten und das ganze Jahr über. Eine gute Hautpflege sollte daher feuchtigkeitsspendend sein und die Haut gleichzeitig vor schädlicher Sonneneinstrahlung schützen.

Die A4 DAY WATCH (50ml) Anti-Aging Tagespflege vereint all diese Faktoren in einem Produkt. Sie schützt die Haut mithilfe von SPF 20 vor lichtbedingter Hautalterung. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe ist die Creme für jeden Hauttyp geeignet. Pflegendes Avocadoöl versorgt die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit und lässt sie so praller und frischer aussehen. Eine hochwirksame Kombination aus Phosphat (gewonnen aus der Zuckerrübe), Ferulasäure (gewonnen aus Reis) und Carnolsäure (aus Rosmarinextrakt gewonnen) schützt die Haut durch lichtbedingte Schädigungen während freie Radikale durch den enthaltenen Antioxidantienkomplex neutralisiert werden.
Ein effektives Extrakt, dass aus Schweizer Gartenkresse gewonnen wird, sorgt für eine reduzierte Melaninbildung und entgiftet die Haut auf natürliche Weise.
Hyaluronsäure gleicht den Feuchtigkeitshaushalt der Haut aus und bewahrt sie so vor Juckreiz und Spannungsgefühlen. So hilft diese Pflege, die Haut spürbar glatter, gepflegter und fester zu machen.

4. Hildegard Braukmann Exquisit Tönung naturell SPF 8 Getönte Gesichtscreme 50 ml

Seit mehr als 50 Jahren produziert und entwickelt das Unternehmen Hildegard Braukmann moderne Kosmetik auf Basis bewährter Traditionen und der besten pflanzlichen Pflegestoffe. Hier wurde eine getönte leichte Tagescreme entwickelt, das so wohl leichte Problemzonnen im Gesicht kaschiert, und zudem hilft, die Haut vor der Sonne zu schützen.
Hildegard Brauckmann getoente Tagespflege mit SPF 8

  • Marke: Hildegard Braukmann
  • Produkt: Exquisit Make-Up Tönungscreme naturell SPF 8
  • Funktion: Mattierend, Feuchtigkeit und Sonnenschutz
  • Preis: Haendler Button

Die Hildegard Braukmann Exquisit Tönung naturell SPF 8 ist eine dezent tönende Feuchtigkeitspflege mit integriertem UV-Schutz für reife und anspruchsvolle Haut.
Gerade für reife Haut sind der Schutz vor schädlichen UV-Strahlen und der Erhalt des Feuchtigkeitshaushalts der Haut essentiell. Die Exquisit Tönung naturell SPF 8 vereint diese Faktoren in einer Creme und eignet sich daher hervorragend für die tägliche Anwendung.
Sie schützt und pflegt empfindliche Haut gleichermaßen und gibt ihr durch die leichte Tönung ein frisches Aussehen. Unregelmäßigkeiten und Unebenmäßigkeiten der Haut werden so kaschiert. Der enthaltene Sonnenschutz schützt die Haut vor schädlicher UV-Strahlung und frühzeitiger, lichtbedingter Hautalterung. Der feuchtigkeitsspendende Komplex Hydroviton hilft, den Feuchtigkeitshaushalt der Haut auszugleichen. Der ebenfalls enthaltene Pflegestoff Karotin gilt als wahres Wundermittel gegen freie Radikale und natürlicher Sonnenschutz, indem es den hauteigenen UV-Schutz unterstützt.
Das Ergebnis ist eine spürbar glatteres, gepflegteres und frischer wirkendes Hautbild.
Durch die natürlichen Inhaltsstoffe eignet sich die Creme für alle Hauttypen.

5. eco cosmetics: Gesichtscreme getönt LSF 15 (50 ml)

Eco Cosmetics steht für zertifizierte Naturkosmetik mit natürlichen Lichtschutzfaktoren. Alle Produkte werden auf rein natürlicher Basis hergestellt. Auf die Verwendung problematischer Inhaltsstoffe wie PEG, Aluminiensalzen und Parabenen, sowie Nanotechnologie oder genmanipulierten Organismen wird vollständig verzichtet. Das gilt auch für die eco cosmetics getönte LSF 15 Creme.
eco Cosmetics getoente Tagescreme mit LSF 15

  • Marke: eco cosmetics
  • Produkt: Gesichtscreme getönt LSF 15
  • Funktion: Mattierend und Sonnenschutz
  • Preis: Haendler Button

Die getönte Eco Cosmetics Gesichtscreme mit LSF 15 pflegt und schützt die Haut durch einen mineralisch-pflanzlichen Lichtschutz. Sanddorn und Granatapfel helfen, die Haut zu pflegen. Zudem tönt sie die Haut, gleicht so Uneben- und Unregelmäßigkeiten aus und sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild. Durch die rein natürliche Formulierung ist die Creme auch für sensible und empfindliche Haut geeignet.

Was sollte eine Tagescreme mit LSF für deine Haut leisten?

Eine Tagescreme mit LSF ist ein Produkt mit Doppelfunktion. Von einer Tagescreme wird erwartet, dass sie Feuchtigkeit spendet und die Vitalität der alternden Hautzellen unterstützt. Eine Tagescreme die LSF enthält, verhindert zudem die vorzeitige Faltenbildung durch ultraviolette Sonnenstrahlen und beugt unschöner Pigmentierung und Altersflecken vor. Fettige und unreine Haut wird ausgeglichen und die Talg Produktion reduziert. Die Formel einer Tagescreme mit LSF muss nicht unbedingt leichter sein, als eine Kombination von Tagescreme ohne LSF und einer normalen Sonnencreme für das Gesicht. Es kommt auf die Produkte an. Manchmal haben selbst spezielle Sonnencremes für das Gesicht einen höheren Fettgehalt und verstopfen die Poren.

Wie wird eine Lichtschutzfaktor Creme richtig verwendet?

Das Auftragen einer Tagescreme mit LSF wird nach der täglichen Gesichtsreinigung empfohlen. Sie sollte daher über die Eigenschaften verfügen, auch empindliche Haut zu beruhigen und mit Feuchtigkeit und Nährstoffen zu versorgen. Fettige und unreine Haut sollten nicht zusätzlich beschwert werden, sonst drohen Akne, Mitesser und Pickel. Bei reifer Haut sollten Falten gemindert werden und viel Feuchtigkeit gespendet werden. Die Haut sollte sich nach dem Auftragen erholt und geschmeidig anfühlen. Sie sollte sowohl auf das Verwenden von Make-Up optimal vorbereiten, als auch auf einen ungeschminkten Tag in der Sonne.

Chemischer, physikalischer oder mineralischer Lichtschutzfaktor? Und kann ich einen Sonnenschutz mit meiner Tagespflege mixen?

Ist die perfekte Tagescreme für das Gesicht gefunden und enthält diese keinen LSF (Lichtschutzfaktor), kann sie mit einem Sonnenschutz kombiniert werden. Es ist jedoch zu beachten, mit welchem Filter der Sonnenschutz arbeitet.
Dieser Filter bestimmt die Reihenfolge, in welcher Tagespflege und Sonnenschutz aufgetragen werden.
Ein chemischer Filter wirkt nur, wenn er direkt auf die Haut aufgetragen wird. Sonnencremes mit einem chemischen Filter neigen dazu, besonders empfindliche Haut auszutrocknen. Es empfiehlt sich daher, über diese Sonnencreme eine feuchtigkeitsspendende Tagespflege zu verwenden oder ganz auf den chemischen Lichtschutz Faktor zu verzichten wenn man empfindliche Haut hat.

Der physikalische Sonnen Filter, auch mineralische Filter genannt, hingegen kann problemlos über der Tagescreme verteilt werden. Unter der Tagespflege sind mineralische Filter nutzlos, da sie wie ein Reflektor die UV-Strahlen zurückschicken. Diese Eigenschaft geht durch das Auftragen einer Tagespflege über diesem Filter verloren. Fettige, unreine Haut kann bei dem physikaischem Filter allerdings leichter verstopfen, was zu Mitesser und Akne führen kann. Zudem enthält diese Art des Lichtschutzfaktors Nano-Partikel. Diese haben noch einen zweideutigen Ruf, da zu wenig Informationen darüber bekannt sind.

Zusammengefasst sollte ein chemischer Sonnenschutz immer unter der Tagespflege und ein mineralischer Sonnenschutz immer über der Tagespflege verwendet werden. Beide haben Vorteile und Nachteile. Ganz erforscht ist der Lichtschutzfaktor bis heute nicht. Aber im Vergleich zu einem Sonnenbrand, ist er – ob als chemischer oder mineralischer SPF – defintiv die bessere Wahl.

Übrigens SPF ist das englische Wort und bedeutet Sun Protection Faktor.

Welcher LSF fürs Gesicht

Die Zahlenangabe eines Lichtschutzfaktors sagt etwas darüber aus, wie lange man sich nach dem Auftragen in der Sonne ohne Schädigungsgefahr aufhalten kann. Hierzu wird der natürliche Sonnenschutz der Haut mit dem angegebenen LSF multipliziert. Wie hoch der Hauteigenschutz ist, hängt vom Hauttyp ab. Grundsätzlich sollten Menschen mit heller Haut einen höheren LSF (Lichtschutzfaktor) wählen, da diese besonders empfindlich is und der Eigenschutz von hell pigmentierter Haut nur wenige Minuten gegen die UV-Strahlung anhält. Ebenfalls die Jahreszeit ist relevant. So sollte von Frühling bis Herbst eine Pflege mit LSF unbedingt verwendet werden. Im Winter ist die Strahlung der Sonne schwächer, jedoch kann ein ganzer Tag in der Sonne oder ein Skiausflug in den Bergen das Tragen eines LSF unabdingbar machen. Die Höhe des Lichtschutz Faktors in angebotenen Tagescremes variiert von LSF 10 bis LSF +50.

Welchser LSF für welchen Hauttyp

Es werden 6 Hauttypen unterschieden. Hauttyp 1 zeichnet sich durch extrem helle Haut und rötliche oder blonde Haare aus. Der natürliche Hautschutz von Typ 1 beträgt bis zu 10 Minuten. Trägt Typ eins nun einen LSF von beispielsweise 15 auf, lässt sich ein Sonnenschutz von 10 mal 15, also 150 Minuten ermitteln. Für Hauttyp 1 wird ein LSF von 15-35 empfohlen. Dies bezieht sich auf einen durchschnittlichen Sonnenkonsum in Mitteleuropa. Außergewöhnliche Situationen wie Strandurlaub oder Höhensonne erfordern bei Hauttyp 1 einen wesentlich höheren LSF. Hier wird +50 empfohlen.
Hauttyp 2 mit heller Haut und blonden bis hellbraunen Haaren haben einen Eigenschutz von 15 Minuten (LSF-Empfehlung 10-25), während Hauttyp 3 durch mittlere Hautfarbe mit braunem Haarton für 25 Minuten (LSF-Empfehlung 10-20) sicher ist. Menschen mit leicht bräunlicher Haut und dunklen Haaren fallen Typ 4 zu und dürfen für 45 Minuten in die Sonne. Es empfiehlt sich ein LSF von 10-15. Typ 5 hat hell- bis dunkelbraune Haut und dunkle Haare. 60 Minuten Eigenschutz können mit einem LSF von 4-8 für den ganzen Tag in der Sonne vorbereitet werden. Typ 6 hat schwarze bis dunkelbraune Haut und darf 90 Minuten sorgenlos in die Sonne, ein LSF von 2-4 ist bei starker UV-Strahlung trotzdem angeraten.

Vitamin-D Mangel vemeiden

Ein zu geringer LSF in der Sonnencreme für das Gesicht kann den Weg für Sonnenbrand und Faltenbildung frei machen. Aber auch von übermäßigem Gebrauch wird abgeraten. UVB-Strahlen auf der Haut bewirken die Bildung von Vitamin D. Dieses Vitamin D senkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und die Anfälligkeit für Infektionen. Besonders in der kalten Jahreszeit, wenn wir unseren Körper mit Klamotten bedecken, kann das Verwenden von Sonnenschutz im Gesicht – der einzigen Partie unseres Körpers, welches noch direkt Sonne bekommt – zu einem Mangel an Vitamin D führen. Dies ist ein echtes Dilemma. Wichtig ist es, den Gebrauch von LSF sorgfältig zu planen, um der Haut regelmäßig eine gesunde Chance zur Vitamin D-Synthese zu geben.

Kann ich SPF und eine getönte Cremes zusammen verwenden?

Ein Trend der letzten Jahre sind getönte Tagescremes fürs Gesicht. Doch nicht alle dieser BB-, CC- oder DD-Cremes haben auch einen LSF. Zudem passen sich getönte Tagescremes nicht immer perfekt an die eigene Hautfarbe an, da nur wenig Töne angeboten werden.
Es empfiehlt sich der Trick, die normale Tagescreme mit LSF (Lichtschutzfaktor) einfach mit der eigenen Lieblings-Foundation in einem Töpfchen zu vermischen. Es ergibt sich die perfekt getönte Tagescreme mit LSF. Die Haut ist somit geschützt und sieht auch noch gut dabei aus.

Die perfekte Creme finden

Um herauszufinden, welche Tagescreme für den eigenen Hauttyp geeignet ist, sollte man den eignen Hauttyp erstmal kennen. Jede Haut, ob empfindlich, trocken, fettig oder unrein, hat ihre ganz eigenen Ansprüche.

  • Auch die Wirkstoffe spielen eine große Rolle. So kann ein Wirksoffe besondere Eigenschaften fördern – wie zusätzliche Feuchtigkeit oder Glättung – oder mindern – wie die aktive Reduzierung der Produktion von Talg, Pickel, Mitesser, Akne oder Falten.
  • Pflege für trockene und empfindliche Haut ist oftmals nicht für die Ansprüche einer Mischhaut oder für ölige, fettige und unreine Haut geeignet. Hier sollte man genau darauf achten und merken was die Haut braucht.
  • Produkte auf Mineralölbasis können die Feuchtigkeit einer Tagescreme besonders gut in die Haut leiten. Nicht umsonst wollen die meisten Firmen nicht auf diesen umstrittenen und günstigen Inhaltsstoff verzichten. Soll auf Mineralöl verzichtet werden, gibt es Naturprodukte mit Wirstoffen wie beispielsweise Jojoba- oder Mandelöl, oder auch verschiedene Extakte, die ähnliche Ergebnisse erzielen. Auch Hyaluronsäure und Squalan sind gut pflanzliche Alternativen.
  • Auch die Wahl zwischen einer reinen Feuchtigeitspflege und einem Anti Aging Produkt sollte gut überlegt sein. Eine Feuchtigeitspflege ist meist für jüngere Haut ausreichend. Ab 30 kann zu einer reichhalitgeren Antiaging Creme gewechselt werden.
  • Es lassen sich gute Kundenbewertungen und Meinungen für Tagescremes mit LSF in verschiedenen Preiskategorien bei Amazon finden. Aber auch im Bekanntenkreis zu fragen hilft oft bei der Suche.

Ist einem klar geworden, welche Ansprüche an die eigene Tagespflege gestellt werden, kann die richtige Tagescreme leicht gefunden werden.

Gibt es auch eine LSF Tagescreme für Männer?

Auch spezielle Pflegeprodukte mit Lichtschutz Faktor für Männer werden angeboten. Ob Anti Aging Produkten gegen Falten und vorzeitger Haut Alterung, oder Feuchtigkeitspflege um die Haut wieder Feuchtigkeit zurück zu führen, Produkte mit speziellen Eigenschaften und Wirkstoffen für das Männer Gesicht werden immer mehr. Die Wirkstoff Palette wird mitlerweile besonders für den Mann weiterentwickelt und verbessert. Die Konsistenz, sowie Höhe des LSF (Lichtschutzfaktor) sind den Produkten für Damen ähnlich. Es spricht natürlich auch nichts dagegen, zu einer Tagescreme mit LSF zu greifen, dass nicht explizit für den Mann deklariert ist.

Fazit

Die Haut braucht Schutz. Helfen sie ihr durch eine Tagescreme mit LSF (Lichtschutzfaktor). Diese spezielle Sonnencreme tut Ihrer Haut gut. Sie bietet Lichtschutz, versorgt mit Feuchtigkeit und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Ihre Haut wird es ihnen danken- und jung bleiben.