Die Kosmetikmarke Balea im Portrait

Die Marke Balea

© Depositphotos.com/mjth

Seit schon fast zwei Jahrzehnten stellt Balea Kosmetikprodukte für Männer und Frauen her. Die Marke der Drogeriekette Dm gehört zu den Meistgewählten in Deutschland. Natürlich hat auch Balea gute Pflegeprodukte in ihrem Sortiment. Als Analyseseite für Tagescremes haben wir uns die Produkt-Linie des Herstellers etwas genauer angeschaut und alles wissenswertes für Sie zusammengefasst.




Produkt-Sortiment von Balea

Für jung bis alt hat Balea viele Cremes und Lotionen im Angebot. Diese sind auch etwas für das kleine Portemonnaie. Wir haben uns als Beispiel die feuchtigkeitsspendende Tagescreme der Marke angesehen, die sich durch folgende Eigenschaften auszeichnet:

  • Die Creme enthält Vitamin E, das vor freien Radikalen schützt und zur Regeneration beiträgt.
  • Panthenol (auch Provitamin B5) spendet Feuchtigkeit und ist ein beliebter Antiaging-Wirkstoff
  • Die Creme enthält auch Pflanzenextrakte: Lotusblüten-Extrakt mach das die Haut sich weich und geschmeidig anfühlt.
  • Für den täglichen Sonnenschutz enthält die Creme von Balea einen LSF von 15, der die Haut vor schädlicher UV-Strahlung schützen soll.

Für einen sehr geringen Preis erhält man bei Balea ein sehr solides Produkt. Beim unabhängigen Testportal für Kosmetik „Kosmetikanalyse“ erhält die Creme die Note „gut“. Das bedeutet dass die Gesichtscreme besonders haut-verträglich ist keine Stoffe enthält die leicht Allergien oder Reizungen auslöst. Zu finden ist die feuchtigkeitsspendende Tagescreme in jedem Drogeriemarkt der Kette DM.

Vorteile der Produkte von Balea

Fachkompetente Beratung bei Balea

© Depositphotos.com/andresr

Die Investition in ein Pflegeprodukt von Balea ist nur sehr gering. Man muss nicht lange vergleichen und kann die Gesichtscremes einfach ausprobieren. Zudem enthalten die Cremes auch gute Wirkstoffe, die in einer ausreichenden Konzentration das Hautbild positiv beeinflussen können. Die DM Kette ist auch örtlich gut vertreten, weshalb sie einen schnellen Zugang zu der Produkt-Linie von Balea haben. Vor Ort kann Sie sicher ein Mitarbeiter beraten, der bestens mit dem Thema Kosmetik vertraut ist. Bei der größe der Firma Balea können Sie sich zudem sicher sein, dass ein ganzes Expertenteam an der Entwicklung der Produkte teilnimmt und somit nur Cremes angeboten werden, die dem Verbraucher einen Mehrwert bieten.

Nachteile der Produkte von Balea

Als Pflege-Basis sind die Produkte von Balea allemal geeignet. Das maximale können diese Cremes jedoch nicht aus der Haut herausholen. Für eine effektive Falten-Minderung braucht es hochwertige Inhaltsstoffe, welche die Zellfunktionen rundherum unterstützen. Dafür enthält die Creme von Balea etwas wenig Wirkstoffe. Bei dem Preis ist es auch wahrscheinlich das die Konzentration der enthaltenen Stoffe nur sehr gering ist. Gute Wirkstoffe sind schon in der Herstellung sehr teuer. Deswegen empfehlen wir diese Produkte nur als Aufbau-Pflege für die Haut ab 20. In diesem Alter braucht die Haut nur ein wenig Feuchtigkeit und wäre mit Antiaging-Wirkstoffen überfordert. Ab einem alter von ca. 30 lässt die Regeneration der Hautzellen deutlich nach und muss unterstützt werden. Dann wäre eine Tagescreme wie die von Balea zu wenig. Welche Cremes Sie ab einem Alter von 30 verwenden sollten, sehen Sie zum Beispiel auf unserer Vergleichstabelle.