Getönte Cremes für einen schönen Teint - © Depositphotos.com/malyuginphoto

Getönte Cremes für einen schönen Teint – © Depositphotos.com/malyuginphoto

Mit einer guten getönten Tagescreme erzielt man einen perfekten Haut-Teint und braucht gar kein Make-up mehr.
Kosmetikhersteller haben sich überlegt: wie können wir Make-up und Pflege vereinen? Dabei rausgekommen sind getönte Cremes, die gleichzeitig Pflegen und mattieren.

Ebenmäßig und schön will jede Frau aussehen. Viele Schritte verlangt die morgendliche Gesichtspflege, bis der Teint erstrahlt: oder, besonders wenn es schnell gehen soll, auch nur einen, die getönte Tagespflege. Die leicht pigmentierte Creme ersetzt Schminkprozeduren mit Tagescreme, Foundation, Abdeckstift und Puder. Sie schont die Talgdrüsen und zaubert im Nu einen gesunden Teint! Die getönten Tagescremes, die auf dem Markt erhältlich sind, punkteten nicht nur beim Warentest. Sie sind so individuell wie die Bedürfnisse: Eine besticht durch multifacettierte Pigmente, die andere durch pflegende Inhaltsstoffe. Vom maskenhaften Teint keine Spur.

Viele Tagescremes sind auch nicht als Basis für das tägliche Make-up gedacht. Oft hat man dann durch die zwei verschiedenen Produkte auch eine sehr dicke Schicht auf der Haut, was unangenehm sein kann. Eine getönte Tagescreme lässt sich dünn auf die Haut auftragen und ganz einfach verteilen. Was Sie noch über getönte Tagescremes wissen sollten, erfahren Sie im folgenden Artikel. Zudem gibt es Empfehlungen zu beliebten getönten Tagescremes.




Beliebte getönte Tagescremes

Man muss sehr viel recherchieren, wenn man eine gute Creme finden will, die nicht nur gut als Make-up Ersatz ist, sondern auch noch gut pflegt. Selbst die beliebtesten Tönungs-Cremes waren bei der Suche oft nicht zufriedenstellend. Damit wir eine Creme empfehlen, sollte diese gute Wirkstoffe enthalten, nach europäischen Standards hergestellt worden sein, gute Kundenbewertungen und –Rezensionen haben. Folgende Cremes hielten den Anforderungen stand und sind empfehlenswert:

Getönte Tagescreme von Ikos

getoente-tagescreme-von-ikos

Die erste Creme ist die getönte Tagescreme von Ikos*. Mit Hyaluronsäure, Urea und vielen pflanzlichen Ölen hat die Creme genügend Wirkstoffe um die Haut zu pflegen und langfristig für ein schönes Hautbild zu sorgen.

Das die Erde, welche für den Tönungseffekt sorgt, aus Ägypten kommt, ist aus kosmetischer Sicht nicht besonders. Die Zusammensetzung ist auf jeden Fall stimmig.

Wie gut die Tönung ist, kann man leider nicht an der Zusammensetzung erkennen, da diese Tönung auf jeden Hautbild ein anderes Ergebnis erziehlt. Wereden jedoch die Kundenrezensionen mit in die Bewertung einbezogen, so wird besonders der Tönungs-Effekt der Tagescreme hoch gelobt. Sie scheint also so zu mattieren, wie die Kunden es erwarten.

Die Kunden haben generell kaum etwas zu bemängeln: 70% geben bei Amazon.de die volle Bewertung (5 von 5 Sternen). Insgesamt kommt die Creme auf eine gute Kundenbewertung von 4,4 von 5 Sternen. Das ist sehr gut für ein dekoratives Pflegeprodukt, bei denen die Meinungen doch oft auseinander gehen.

Annemarie Börlind Apricot femme/woman, Creme Pastell,

Annamarie Börlind getönte Tagespflege

Natürlich möchten wir auch eine Alternative bereitstellen. Die Tagescreme von Annemarie Börlind* hat ähnliche Eigenschaften, wie die von Ikos. Die Kosmetikmarke ist nicht so bekannt für getönte Produkte wie Ikos, hat aber durchaus Potenzial dazu.

Auch bei dieser Creme sollte zunächst auf die Wirkstoffe eingegangen werden. Mit Jojobaöl, Provitamin B5, Erdnussöl und Vitamin E hat auch die Tagescreme von Annemarie genug zu bieten. Diese Creme könnte sogar auch ohne ihren beinahltete Tönung weiterempfohlen werden.

Aber hier geht es ja hauptsächlich um den Tönungseffekt. Kunden berichten, dass die Creme sich einfach auf die Haut auftragen lässt, schnell einzieht und eine leichte Tönung erzeugt. Dabei entstehen keine Flecken oder feste Rückstände.

Die Creme hat derzeit eine Bewertung von 5 von 5 Sternen. Die Bewertungen sind zwar noch nicht repräsentativ (zu wenig), aber die Eigenschaften sprechen für ein gutes Kosmetik-Produkt.

Alternativen zu den Empfehlungen

Wir beschäftigen uns schon sehr lange mit Kosmetik und nutzen unsere Erfahrungen um für Sie nur die besten Kosmetikprodukte zusammenzutragen. Dennoch gibt es sicher auch noch andere, gute getönte Tagescremes, die Sie nicht auf dieser Seite finden.

Wenn Sie ein anderes Produkt gefunden haben, sollten Sie nur zwei Dinge beachten, um herauszufinden ob sich die Creme bewährt:

  • Die Wirkstoffe müssen stimmen. Feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe, schützende Wirkstoffe und regenerierende Wirkstoffe sollten enthalten sein.
  • Wie gut die Creme tönt kann man nur von Kunden erfahren, die diese schon einmal benutzt haben. Lassen Sie sich nicht von Versprechen täuschen. Lieber die Kundenrezensionen lesen.
  • Wenn es genügend Bewertungen gibt, sollten diese mindestens der Note „gut“ entsprechen. Bei Amazon sind das Bewertungen über 4 Sternen.
  • Je mehr drin ist, desto teurer darf die Tagescreme sein. Hochwertige Wirkstoff komplexe sind auch für den Hersteller teuer. Die besten Tagescremes, die es auf dem Markt gibt kosten schon in der Herstellung über 30€.

Was zeichnet eine gute getönte Tagespflege aus?

Getönte Pflege zeichnet sich dadurch aus, dass sie schnell und effizient auch in kleinen Mengen unschöne Unreinheiten und Pickel verdeckt, ohne die Talgdrüsen zu verstopfen. Stärkere Pigmentflecken oder Äderchen vermag die Tinted Moisture nicht zu kaschieren, dies ist Sache des Make-ups. Dafür zaubert die getoente Pflege schnell natürlich leuchtende Frische ins Gesicht, ohne die Hautporen zu verstopfen oder auszutrocknen. Gute getönte Tagespflege ist leichtflüssig und schön auf der Haut verteilbar. Sie zieht schnell ein und hinterlässt einen gesunden, frischen Schimmer auf dem Teint.

Wie finde ich eine getönte Tagespflege die zu mir passt?

Natürlich bietet auch der Kosmetikmarkt eine Fülle für Sie passender getönter Tagespflegeprodukte. Welches Preissegment soll es sein? Teurer ist nicht immer besser. Gute und hochwertige Inhaltstoffe kosten aber auch mehr als günstige. Die günstigen Einkaufspreise der Inhaltstoffe spiegeln sich dann im Preis wieder. Es kommt immer auf den Hauttyp an und die zusätzlichen Zwecke die die getönte Creme erfüllen soll.

Frauen, die die für sie passende getönte Tagespflege suchen, sollten sich in erster Linie an dem eigenen Hauttyp orientieren. Welche Inhaltsstoffe benötigt ihr Gesicht, welches Produkt lässt ihren Teint am natürlichsten erstrahlen, und wie hoch darf sein Grundpreis sein?
Einige Frauen werden eine getoente Feuchtigkeitspflege bevorzugen, die von leichter Konsistenz und Deckkraft ist und das Gesicht nicht wie ein Puder kaschiert. Fruchtige Naturkosmetik-Tagespflege ist für sie am natürlichsten und hat die wirksamsten Inhaltsstoffe. Wer weiß, dass seine Haut sensitiv auf Fruchtsäuren reagiert, sollte auf verträgliche Heilpflanzencremes mit Auszügen aus Rose oder Quitte ausweichen. Ihre Düfte verwöhnen, während sie die empfindliche und gerötete Haut schützen und zum Strahlen bringen.

Im Sommer empfehlen sich Tinted-Mosturizers mit Lichtschutzfaktor, auch LSF oder SPF genannt. Getoente Gesichtscremes gibt es ebenso wie Bronzing Öl mit LSF/SPF 20 oder auch mit LSF/SPF 30 und LSF/SPF 50.
Am natürlichsten pflegt getoente Feuchtigkeitspflege im Sommer die Haut. Sie eignet sich für die reifere Haut und die Mischhaut. Diesen Hauttypen verleiht die Feuchtigkeitspflege einen Hautton intensiver Frische.
Eine Pflege die dabei frei von Ölen ist, verstopft auch nicht die Talgdrüsen und ist auch für sensitive Hauttypen verträglich. Die Durchfeuchtung der Haut durch die Feuchtigkeitspflege mit Pigmenten ist so intensiv, dass abends im Sommer zum Mattieren auch einmal ein Puder aufgetragen werden darf. Hautton und Inhaltsstoffe des Puders sollten nur auf die Konsistenz der Tinted-Moisture abgestimmt sein.

Auch Anti-Falten Skin Booster mit Pigmenten sind multi funktionell. Sie versorgen die reife Haut mit Durchfeuchtung, besitzen trotz leichtflüssiger Konsistenz eine hohe Deckkraft und schmeicheln dem individuellen Hautton. Trotz ihrer mit viel Feuchtigkeit aufpuffernden Booster, die Unebenheiten und Fältchen ausgleichen, zaubern die Antifalten Booster einen mattierten, ebenmäßigen Teint. Feuchtigkeit spendende Pflegecremes mit Düften sind der Dernier Cri der Foundation-Pflege. Ihr zarter Geruch, von samtiger Aprikose über erfrischende Minze bis zu süßlichen Kokos-Vanille Düften betört die Sinne, während sie die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und zum Strahlen bringen. Der Grundpreis dieser den Geruch stimulierenden Moisturizer ist meist höher. Dafür sind sie multi funktionell einsetzbar: Tagsüber schmeichelt ihr Geruch der Trägerin, abends ist er schön bei angenehmen Begegnungen.

Welche Alternativen gibt es zur getönten Tagescreme?

Sie finden keine passende getönte Tagespflege für Ihren Hauttyp? Dann mischen Sie sich doch Ihre Pflege-Foundation selbst an! Dazu mixen Sie Ihre bevorzugte Tagescreme einfach mit der Foundation ihrer Wahl und verpacken diese individuell. Ändert sich Ihr Teint, etwa in der kalten Jahreszeit, dann wechseln Sie einfach Ihre Rezeptur. So sparen Sie sich bei der täglichen Pflege viel Aufwand! Ihre getönte Creme passt sich so immer Ihrer aktuellen Hautfarbe Ihren und Hautbedürfnissen an.

Legen Sie sich dazu ein Handtuch als Unterlage zurecht, einen sauberen Kosmetiktiegel und ein Mischstäbchen. Geben Sie zuerst ihre gewählte Creme in den Kosmetiktiegel. So viel, wie Sie für den Tag oder die Woche brauche. Geben Sie dann die Foundation Ihrer Wahl nach und nach in den Tiegel. Verühren Sie zwischendurch immer wieder und kontrollieren Sie mit einem Spiegel ob die Farbe der Creme Ihrer Hautfarbe angleicht. Verrühren Sie beide Konsistenzen zu einer cremigen Textur. Testen Sie diese beim Mischen auf Handfläche und/oder Gesicht. So erzielen Sie die für Sie passende Nuance! Hilfreich an dieser Rezeptur ist, dass Sie zu dunkel gewordene Foundations, deren Haltbarkeit noch nicht abgelaufen ist, wiederverwenden können. Auch zu matte Tagespflegecremes sind verwendbar, denn der hohe Fettanteil der Creme-Foundation gleicht dies aus. Selbst eine Creme-Puderfoundation-Pflege ist leicht herzustellen. Dazu verquirlen Sie losen Puder mit Gesichtscreme im Verhältnis 1:6. Gemixt werden kann mit einem Löffel oder mit dem Milchquirl. Bei Bedarf können Sie einige Tropfen Öl, entweder Mandel- oder Sesamöl hinzufügen. Diese machen die Rezeptur geschmeidiger.

Geeignete Cremes um Ihre individuelles getönte Tagespflege mit fünf Sternen zu mischen, finden Sie auf unserer Tagescreme Test Seite.

Fazit – getönte Tagescremes

Tagespflegecremes im Hautton sind für jede Frau schön und hilfreich, vom sensitiven Typ über Hautypen mit verstopften Talgdrüsen bis zu Damen, die den intensiven Geruch einer Parfumcreme lieben. Nur sollte jede ihre passende multi funktionelle Creme wählen und auf natürliche Inhaltsstoffe achten. Hilfreich hierfür ist eine Hauttypbestimmung im Kosmetikstudio. Im übrigen sollte die Tagespflege stets einen Ton heller gewählt werden als der Hauttyp. Gleiches gilt auch für viele Männer, die ihren Teint heutzutage mit Tinted-Moisture optimieren möchten. Nur die beliebte multifacettierte Creme mit Glanzpartikeln, die das Sonnenlicht reflektieren, dürfte unter ihnen Geschmackssache sein.

Weitere Artikel zum Thema

Wer genaueres zu der Tagescreme von Ikos wissen will, kann sich unser Produkt-Review anschauen.

*=Affilatelink