Welche Tagespflege mit LSF sollte man kaufen?

© depositphotos.com/ryanking999
© depositphotos.com/ryanking999

Wer langfristig eine schönes und gesundes Hautbild anstrebt sollte seine Haut auch vor der Sonne schützen. Eine Tagescreme mit Lichtschutzfaktor kann helfen, die Haut vor schädlicher UV-Strahlung zu schützen.

Bei der Wahl einer Tagescreme mit Lichtschutzfaktor kommt es natürlich auf einige Dinge an. Wie hoch sollte der LSF sein? Was sollte noch in der Tagescreme sein? Wieviel kostet eine gute Tagescreme mit Lichtschutzfaktor? Auf diese und weitere Fragen gehen wir in diesem Artikel ein. Zudem gibt es Tipps für empfehlenswerte Tagescremes mit LSF.




Empfehlenswerte Tagescremes mit Lichtschutzfaktor

Frei Tagescreme mit LSF 15
Frei Tagescreme mit LSF 15

Die folgende Creme kommt von der Marke Frei. Frei gehört zu den beliebtesten Marken von Apotheken-Kosmetik und setzt besonders auch die gute Verträglichkeit der Produkte. Die Frei Tagescreme mit Lichtschutzfaktor 15 hat einen UVA-Schutz und enthält den Wirkstoff Hyaluronsäure. Viele Vitamine runden die Tagescreme ab. Diese sind besonders wichtig für die Regeneration der Haut. Zusammengefasst in Fakten:

  • Schutz vor schädlicher Sonnenstrahlung mit LSF 15 + UVA-Schutz
  • Hemmt lichtbedingte Hautalterung
  • Glättet spürbar durch Phytosterole und aktives Hyaluron
  • Enthält einen Multivitaminkomplex aus den Vitaminen e, B3 und Provitamin B5

Die Tagescreme mit LSF von Frei genauer erklärt

Was können die Inhaltsstoffe? Vitamine, Phytosterole und Hyaluron hören sich zwar ganz gut an, aber selbsterklärend sind die Namen nicht wirklich.

Man kennt Vitamine von Obst und Gemüse. Diese Vitamine sind in etwa die gleichen, nur dass sie extrahiert und konzentriert wurden. Vitamine sind gut für die Haut, da sie am Regenerationsprozess teilhaben. Wenn die Haut durch äußerliche Einflüsse beschädigt wurde, muss sie wieder aufgebaut werden. Genau in diesem Prozess werden Vitamine benötigt, und je mehr zur Verfügung stehen, desto besser. Deswegen sind viele Vitamine, wie in der Creme von Frei, gut für den Wiederaufbau der Haut.

Hyaluron ist der bekannteste Inhaltsstoff und wird auch auf natürliche Weise vom Körper hergestellt. Hyaluronsäure ist gut für die Spannkraft und Elastizität der Haut. Zusammengefasst hält Hyaluronsäure die Feuchtigkeit in den Hautschichten und hilft auch bei der Regeneration.
Phytosterole sind rein pflanzliche Wirkstoffe, die besonders gut bei trockener Haut wirken.

Was kann also die Creme von Frei?

Eine Creme macht die Haut nicht glatt. Es ist die Haut selber, die durch bessere Konditionen sich schneller erholen und schützen kann. Die guten Wirkstoffe in der Tagescreme mit LSF von Frei unterstützen und beschleunigen diesen Prozess. Ohne Creme müsste die Haut schauen, dass sie die Wirkstoffe nach und nach aus der Ernährung bekommt. Besteht dann ein Mangel, wird die Haut schnell trocken, schlaff und kann im Alter Falten bekommen.

Hier gelange Sie zurück zur Startseite